Menu
  • Judo im Judo-Club Schwenningen e.V.

    Judo im Judo-Club Schwenningen e.V.

  • Kendo im Judo-Club Schwenningen e.V.

    Kendo im Judo-Club Schwenningen e.V.

  • Gymnastik im Judo-Club Schwenningen e.V.

    Gymnastik im Judo-Club Schwenningen e.V.

  • Judo-Club Schwenningen e.V.

    Judo-Club Schwenningen e.V.

  • Judo im Judo-Club Schwenningen e.V.

    Judo im Judo-Club Schwenningen e.V.

  • Kendo im Judo-Club Schwenningen e.V.

    Kendo im Judo-Club Schwenningen e.V.

  • Gymnastik im Judo-Club Schwenningen e.V.

    Gymnastik im Judo-Club Schwenningen e.V.

  • Judo-Club Schwenningen e.V.

    Judo-Club Schwenningen e.V.

Judo-Club Schwenningen e.V.
Dr.Ulrike Riedinger-Riebl und Vladimir Bubori


Zwei Schwertkämpfer des Judo-Club Schwenningen, Dr.Ulrike Riedinger-Riebl und Vladimir Bubori, nahmen am Landeslehrgang des Kendoverbandes in Offenburg teil. Mit 26 Teilnehmern war der Lehrgang dieser exotischen, fernöstlichen Sportart mit einem "Bambusschwert" in der Vorweihnachtszeit sehr gut besucht. Unter der Leitung von Dr. Bernd Klein, 7.Dan Renshi, frischten beide Schwenninger ihre Schlagtechniken auf. Neben den eigentlichen Treffern mit dem Schwert wird auf die Körperhaltung und die Konzentration zum "perfekten Schlag" besonders hohen Wert gelegt, sonst zählt der Punkt nicht.

Ulrike Riedinger-Riebl stellte sich der anschließenden Prüfung zum 3.Kyu (ähnlich den Gürteln im Judo) und bestand überzeugend. Währenddessen hatte Vladimir Bubori Spaß im Shiai-geiko (Wettkampftraining) "wortwörtlich" mal einen Meister zu treffen (Punkt für Vlado). Interessierte und Anfänger machen im Judo-Club Schwenningen einfach im regulären Training mit, auch gerne probeweise.

Judo-Club Schwenningen e.V. Judo-Club Schwenningen e.V.
links: Ulrike bei ihrer Kyu-Prüfung; rechts: Vladimir im Shiai-geiko (Wettkampftraining)

Judo-Club Schwenningen e.V. Südwest Presse, 16.12.2019: Erfolgreich im Schwertkampf

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.