• Judo im Judo-Club Schwenningen e.V.

    Judo im Judo-Club Schwenningen e.V.

  • Kendo im Judo-Club Schwenningen e.V.

    Kendo im Judo-Club Schwenningen e.V.

  • Gymnastik im Judo-Club Schwenningen e.V.

    Gymnastik im Judo-Club Schwenningen e.V.

  • Judo-Club Schwenningen e.V.

    Judo-Club Schwenningen e.V.

  • Judo im Judo-Club Schwenningen e.V.

    Judo im Judo-Club Schwenningen e.V.

  • Kendo im Judo-Club Schwenningen e.V.

    Kendo im Judo-Club Schwenningen e.V.

  • Gymnastik im Judo-Club Schwenningen e.V.

    Gymnastik im Judo-Club Schwenningen e.V.

  • Judo-Club Schwenningen e.V.

    Judo-Club Schwenningen e.V.

Judo-Club Schwenningen e.V.
Gut besuchte Saison-Eröffnung in Markdorf

Die Judosaison beginnt für den Judo-Club Schwenningen mit einem Erfolg bei den Kreismeisterschaften in Markdorf.

Mit vier Teilnehmern starteten die Schwenninger in der Altersklasse U12. Die Jüngste im Bunde und zugleich neu in dieser Klasse, Lissi Blum (bis 28kg), setzte ihre Siegesserie vom letzten Jahr einfach fort, obwohl sie "Bammel" vor den "Älteren" hatte. Gegner greifen, auf den Rücken werfen, Ippon (höchste Punktwertung) und schon hatte Lissi ihren Kreismeistertitel wiederholt. Franco Intrieri (bis 31kg) fasste erst richtig Mut, nachdem er seinen ersten Gegner nach langer Kampfzeit noch in den Griff - wortwörtlich in Kesa-Gatame (Haltegriff) - kriegte. Seine folgenden Kämpfe waren sogar für seine Gegner überraschend, denn ihnen blieb nur wenige Sekunden, ehe Franco sie jeweils mit Ippon-Würfen bezwang und mit dem ersten Platz von der Matte marschierte.

Judo-Club Schwenningen e.V. Judo-Club Schwenningen e.V.
Lissi setzt zum Siegeswurf O-Goshi an und Franco gewinnt mit dem Haltegriff Kesa-Gatame.

Neuling Len Libuda (bis 37kg) durfte bei seiner ersten Turnierteilnahme Erfahrung sammeln. Unterlag er im ersten Kampf haushoch, so hielt er im Zweiten bis zum Schluß (Unentschieden) durch und musste sich nur dem Kampfrichterentscheid geschlagen geben. Ruben Morlock (bis 50kg) wurder kampflos Sieger, da niemand sonst in seiner Gewichtklasse war. Er konnte sich aber dennoch in einigen sogenannten Freundschaftskämpfe mit benachbarten Gewichtklassen testen.

Judo-Club Schwenningen e.V. Judo-Club Schwenningen e.V.
Aufrecht und konzentriert, auch wenn für Len und Ruben am Ende die Siegespunkte fehlten.

Sein Debüt in der nachfolgenden Altersklasse U15 blieb für Leo Blum (bis 43kg) war schwer, aber am Ende Dritter Platz in seiner Klasse. Unter den danach kämpfenden Männern war auch einer der Schwenninger Trainer, Paolo DiGioia, welcher in der Klasse bis 90kg souverän siegte und ebenfalls Kreismeister wurde. Nur im "Jeder-gegen-jeden-Freundschaftkampf" (Allkategorie) musste er sich dem 100kg-Gegner, dem Trainer aus Singen, geschlagen geben.

Judo-Club Schwenningen e.V. Judo-Club Schwenningen e.V.
Erst selbst kämpfen und gewinnen, danach mit Männern über Kämpfe plaudern.
Judo-Club Schwenningen e.V. Judo-Club Schwenningen e.V.

Judo-Club Schwenningen e.V. Südwest Presse, 06.02.2018: Drei Kreismeister bei den Kindern

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen